Oster Special


Motorradreise

  • wüstendüne
  • Baum
  • Auto
  • Pool
  • Giraffen
  • Motorradfahrer
  • Felsen und Wasser
  • Pool mit Ausblick
  • grüne Wiese

Details zur Tour

Die "neue" Oster Special-Tour bewegt sich durch den zentralen und westlichen Norden des Landes: viele namibische Highlights kombiniert mit toller Streckenführung auf ganz neuer Route! (ab 2017)

Sie führt über das zentrale Khomas-Hochland nach Mount Etjo und zum Waterberg Plateau, danach ins Damaraland und südliche Kaokoveld. Über berühmte Felszeichnungsstätten wie Twyfelfontein und das Erongo-Gebirge verläuft die Tour dann bis in den Randbereich der zentralen Namibwüste und zurück zur Gravel Travel-Basis, der Windhoek Mountain Lodge. (Gesamtsrecke ca. 2.500 km)

Tages-Etappen

  • 1. Tag: Anreise Deutschland - Namibia
  • 2. Tag: Windhoek Mountain Lodge + Einführungsrunde
  • 3. Tag: Windhoek - Mount Etjo
  • 4. Tag: Mount Etjo – Waterberg
  • 5. Tag: Waterberg – Vingerklip
  • 6. Tag: Vingerklip - Grootberg
  • 7. Tag: Grootberg - Opuwo
  • 8. Tag: Opuwo - Khowarib
  • 9. Tag: Khowarib - Twyfelfontein
  • 10. Tag: Twyfelfontein - Erongo
  • 11. Tag: Erongo - Kobo Kobo
  • 12. Tag: Kobo Kobo - Windhoek
  • 13. Tag: Abflug nach Deutschland
  • 14. Tag: Ankunft Deutschland
Zum Veranstalter und buchen

Facts zur Tour

Veranstalter Gravel Travel
Zeiträume
  • 25.03.18 - 07.04.18
  • 15.04.19 - 28.04.19
Reiseland Namibia
Gesamtlänge 2.500 km
Art der Tour Offroad
Begleitfahrzeug Vorhanden
Leihmotorräder Vorhanden
Motorrad Transport Nein
Im Preis enthalten Linienflug Frankfurt/Main - Windhoek und zurück *, Linienflug Frankfurt - Windhoek & Kapstadt - Windhoek - zurück für die Südafrika Tour, Transfer mit der Reisegruppe Windhoek Flughafen zur Lodge und zurück zum Flughafen Windhoek *, Unterbringung in guten Hotels, Lodges, Gästefarmen und Camps Verpflegung (Frühstück und reichhaltiges Abendessen, Lunchpakete nach Bedarf), Gepäcktransport im Begleitfahrzeug, deutschsprachige Reiseleitung, Leihmotorräder Yamaha XT 660/Ténéré/WR250 in spezieller Ausrüstung, Team T-Shirt, Einweisung in die Motorräder und das GPS-Gerät, Technische Betreuung der Fahrzeuge während der Tour durch unsere Mechaniker, Speziell ausgearbeitete GPS-Routen für die jeweilige Tour, Eintrittsgelder in Parks, Flughafensteuern, Optional: Abschluss einer Vollkaskoversicherung des Motorrades in Höhe von 100,- €/Euro (bei 1000,- €/Euro Selbstbeteiligung) * gilt nur in Verbindung bei einer Buchung der Reise mit Flug
Preis ab € 4.790 / Tour

Tourgebiet

Mehr über den Anbieter


Motorrad- und Endurofahren, wie man es in europäischen Breiten nicht mehr kennt.

Profil von Gravel Travel
Follow us: